Dienstag, 27. September 2022
- Anzeige -
StartFreizeit & TourismusVolkacher Frühlingserwachen mit verkaufsoffenem Sonntag in der Altstadt und Flohmarkt auf dem...

Volkacher Frühlingserwachen mit verkaufsoffenem Sonntag in der Altstadt und Flohmarkt auf dem Weinfestplatz

- Anzeige -

VOLKACH – „Volkacher Frühlingserwachen – Schnäppchen & Kurioses“ – unter diesem Motto findet am Sonntag, 27. März 2022 in der Volkacher Altstadt ein verkaufsoffener Sonntag in Verbindung mit einem Flohmarkt auf dem Weinfestplatz statt. Veranstalter für den verkaufsoffenen Sonntag ist der Marketingverein Tourismus & Gewerbe Volkacher Mainschleife e.V.!

Nach zwei Jahren pandemiebedingter Veranstaltungspause findet der verkaufsoffene Sonntag am 27. März von 12.30 bis 17.30 Uhr statt. Die Volkacher Einzelhändler in der Altstadt freuen sich auf viele Kundinnen und Kunden. Ob Duftendes, Würzendes, Pflegendes, Schmückendes oder Floristik, Dekoratives oder Schuhe und Kleidung – am verkaufsoffenen Sonntag kann nach Herzenslust gebummelt und geshoppt werden. Die Frühlingsware macht einfach Lust auf mehr!

Pandemiebedingt gibt es einen kleinen Unterschied zu den vergangenen Jahren: Externe Stände sind aktuell nicht mit von der Partie. Dafür werden die Einzelhändler in der Altstadt sich auch vor ihrem Ladengeschäft mit Marktständen präsentieren und neben Frühlingsware auch Restposten, reduzierte Winterware, ausgedientes Dekorationsmaterial etc. anbieten. Die Organisatoren möchten somit dem niedergelassenen Einzelhandel mehr Raum geben und aufgrund der aktuellen Corona-Lage mehr Pufferzonen für eine entspannte Bummelzone bieten.

- Anzeige -

Ein Benefizkonzert zugunsten der Ukrainehilfe der Stadt Volkach findet am verkaufsoffenen Sonntag auf dem Marktplatz statt. Die Blaskapelle „Die Fränkischen Freunde“, aus dem Landkreis Kitzingen kommend, gibt ab 14.30 Uhr auf dem Marktplatz ein zweistündiges Konzert mit böhmischer Blasmusik. Der Eintritt ist frei, die Musiker/innen freuen sich jedoch über Spenden. Bei schlechtem Wetter entfällt das Konzert ersatzlos.

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt: Entlang der Hauptstraße werden Cateringstände Bratwurst und Süßwaren anbieten. Wie gewohnt herrscht beim verkaufsoffenen Sonntag in der Hauptstraße ab 11 Uhr vormittags ein Parkverbot; die Durchfahrt wird gesperrt, lediglich Anwohner und Hotelgäste haben Zufahrt zur Hauptstraße.

Der Flohmarkt ist für zwei Tage, Samstag und Sonntag, 26. und 27. März, jeweils von 7 bis 16 Uhr auf dem Weinfestplatz terminiert. Es wird auch einen Kinderflohmarkt geben. Weitere Infos zum Flohmarkt gibt es unter 09321/3884270 und www.marktcom.de, weitere Infos zum verkaufsoffenen Sonntag unter www.volkach.de.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen