Dienstag, 27. September 2022
- Anzeige -
StartBlaulichtBRKEinbruch im Sportheim: Diebe klauten beim SV Hassenbach Geld und mehrere Flaschen...

Einbruch im Sportheim: Diebe klauten beim SV Hassenbach Geld und mehrere Flaschen Spirituosen

- Anzeige -

HASSENBACH – Vermutlich im Zeitraum vom 1. März 2022, 10.00 Uhr bis Donnerstag, 3. März 2022, 17.00 Uhr wurde in das Sportheim des SV Hassenbach (Gemeinde Oberthulba) eingebrochen. Es wurde Bargeld und mehrere Flaschen Spirituosen im Wert von insgesamt 250 Euro entwendet.

Bei dem Einbruch wurde unter anderem die Außenbeleuchtung und die Feuerschutztür beschädigt, hierbei entstand ein erheblicher Sachschaden von ca. 7000 Euro. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Hammelburg unter der 09732/9060 in Verbindung zu setzen.

Vorfahrt missachtet

- Anzeige -

HAMMELBURG – Am Donnerstagnachmittag ereignete sich in Hammelburg ein Verkehrsunfall. Die Fahrerin eines Peugeot wollte mit ihrem Pkw von der Kissinger Straße auf die B 287 abbiegen. Hierbei übersah sie eine vorfahrtsberechtigte Fordfahrerin. Die beiden Fahrzeugführerinnen blieben unverletzt. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 2500 Euro.

Jugendliche zündeln

HAMMELBURG – Am Donnerstag kurz vor 15.00 Uhr beobachtete eine Zeugin in der Kissinger Straße wie drei Jugendliche auf der Grünfläche zwischen einem Einkaufsmarkt und dem „Wasserhaus“ zündelten. Die Jugendlichen konnten kurze Zeit später im Rahmen einer Fahndung aufgrund der Personenbeschreibung einer Kontrolle unterzogen werden und wurden danach den Erziehungsberichtigten übergeben. Die genaue Höhe des Flurschadens ist noch nicht bekannt.

Fahrzeug gegen Hoftor gerollt

FEUERTHAL – Der Kleintransporter eines Paketboten rollte aufgrund fehlender Sicherung am Donnerstagnachmittag gegen ein Hoftor. Der Verursacher meldete sich anschließend sofort beim Geschädigten. Der Schaden am Fahrzeug beläuft sich auf ca. 1000 Euro und am Rolltor auf ca. 1500 Euro.

Auto zerkratzt

HAMMELBURG – Am Donnerstag gegen 10.50 Uhr beobachtete ein aufmerksamer Zeuge, wie ein älterer Herr sich auf dem Parkplatz eines Marktes in der Fuldaer Straße, zu einem dort abgestellten Pkw begab und diesen zerkratzte. Bei dem Pkw wurde eine 2,80 Meter lange Kratzspur festgestellt, der Schaden beläuft sich auf 3000 Euro. Auf den bekannten Täter kommt eine Anzeige zu.

Gegenseitige Körperverletzung

WILFFLECKEN – Am Donnerstag, 03.03.2022, gegen 11.30 Uhr, gerieten 2 Lastwagenfahrer in Streit. Im Verlauf des zunächst verbal ausgetragenen Zanks, wurden die beiden Männer dann handgreiflich und gingen mit den Fäusten aufeinander los. Schließlich trat einer dem anderen noch in die Rippen. Die beiden Männer im Alter von 56 und 40 Jahren erlitten dabei Verletzungen jeweils im Gesicht sowie an Rippen und Knie. Eine sofortige medizinische Versorgung war jedoch nicht erforderlich.

Bei dem Streit ging es um den Vorrang an der Landerampe. Die Polizeiinspektion Bad Brückenau ermittelt nun gegen beide Männer wegen wechselseitig begangener Körperverletzung

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen