Dienstag, 27. September 2022
- Anzeige -
StartBlaulichtMELMit der Faust ins Gesicht geschlagen, Enkeltrick per Whatsapp

Mit der Faust ins Gesicht geschlagen, Enkeltrick per Whatsapp

- Anzeige -

MITTELSTREU – Mit der Faust ins Gesicht geschlagen wurde am Samstagnacht ein 18-Jähriger aus Oberstreu, als er sich auf einer öffentlichen Tanzveranstaltung in Mittelstreu befand. Der 18-Jährige erlitt bei der Auseinandersetzung leichte Verletzungen im Bereich des Kopfes und am Hals.

Der 16-Jährige Täter war dem Geschädigten durchaus bekannt und muss sich für seine Tat nun verantworten. Den Schläger erwartet eine Anzeige wegen Körperverletzung und Sachbeschädigung, da auch im Zuge der Auseinandersetzung ein Kleidungsstück des Verletzten zerrissen wurde.

Enkeltrick per Whatsapp

- Anzeige -

STOCKHEIM – Von einer ihm bis dato unbekannten Nummer wurde ein 62-Jähriger aus Stockheim über WhatsApp angeschrieben. Die unbekannte Person gab sich im Chat als dessen Tochter aus und erklärte, dass sie aufgrund eines Wasserschadens an ihrem alten Smartphone nun eine neue Nummer habe.

Daraufhin wurde der 62-Jährige unter Vorhalt gebeten zwei Überweisung über beinahe 4000 Euro an eine bestimmte Bankverbindung zu tätigen. Dieser Bitte kam der 62-Jährige vorerst auch nach. Die ganze Geschichte weckte im Nachhinein jedoch Misstrauen und die Überweisungen konnten gerade noch rechtzeitig storniert werden.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen