Freitag, 07. Oktober 2022
- Anzeige -
StartBlaulichtMit Pkw auf der Kreisstraße WÜ29 gegen Baum geprallt - Fahrer tödlich...

Mit Pkw auf der Kreisstraße WÜ29 gegen Baum geprallt – Fahrer tödlich verletzt

- Anzeige -

LKR. WÜRZBURG. Am Samstagmorgen ist ein Pkw im Guttenberger Forst von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Der alleinige Fahrzeuginsasse wurde dabei so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Mit den Ermittlungen zum genauen Unfallhergang ist die Polizeiinspektion Würzburg-Land betraut.

Nach ersten Ermittlungserkenntnissen war der Pkw von Reichenberg in Richtung Kist unterwegs und kurz vor 09.30 Uhr in einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen. Das Fahrzeug prallte gegen einen Baum und wurde dabei massiv beschädigt. Für den Fahrer kam jede Hilfe zu spät. Er erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen.

Die Polizeiinspektion Würzburg-Land führte vor Ort die ersten Ermittlungen zum Unfallhergang durch. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Würzburg wurde auch ein Sachverständiger eingeschaltet. Im Zuge der Unfallermittlungen verdichteten sich schließlich nach und nach die Hinweise auf ein Suizidgeschehen.

- Anzeige -

Die Kreisstraße WÜ29 blieb für die Dauer der Unfallaufnahme und der erforderlichen Bergungsarbeiten komplett gesperrt.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen