Freitag, 19. April 2024
- Anzeige -
StartFreizeit & TourismusUrlaub & ReisenCowboys, Bisons, effektvolle Explosionen und der Schatz vom Silbersee – Imposantes Freilichttheater...

Cowboys, Bisons, effektvolle Explosionen und der Schatz vom Silbersee – Imposantes Freilichttheater in Pullman City

- Anzeige -

EGING AM SEE. Mehr als nur ein Hauch von Cowboy-Romantik weht durch Pullman City in Eging am See im Bayerischen Wald. Auf 200.000 Quadratmetern erstreckt sich hier eine lebendige Westernstadt mit Bars, Saloons, Restaurants und einem eindrucksvollen Authentikbereich. Noch bis September finden vor dieser einmaligen Kulisse die beliebten Karl-May-Spiele statt: ein actionreiches Freilichttheater mit verwegenen Cowboys und Indianern, Banditen, freilaufenden Bisons und unerschrockenen Pferden. Ein 80-köpfiges Ensemble bringt „Die Legende vom Schatz im Silbersee“ mit atemberaubenden Stunts und Pyrotechnik, authentischen Kostümen und mitreißender Musik auf die große Freilichtbühne. Die Abenteuer des Winnetou und seines Blutsbruders Old Shatterhand sind ein Erlebnis für die ganze Familie. Die Aufführungen finden nahezu täglich statt. Letzter Termin ist Sonntag, der 10.09.2023. www.karl-may-spiele-bayern.de

Tipi, Blockhütte, Country House: Übernachten in Pullman City

Weil ein einziger Tag kaum ausreicht, um alle Attraktionen von Pullman City zu erleben, kann man in der Westernstadt auch stilecht übernachten. Hotels, Ferienhäuser und urige Blockhütten sowie Tipis stehen zur Auswahl. Bis zu vier Personen haben in den beheizten und mit Stockbetten ausgestatteten Tipis Platz, pro Nacht kostet hier die Übernachtung ab 115 Euro. Wer selbst im Wilden Westen nicht auf etwas Luxus und Exklusivität verzichten möchte, bucht eines der Country Houses für bis zu sechs Personen mit Chalet-Feeling, Fußbodenheizung, Terrasse und Grillmöglichkeit. Eine Nacht kostet ab 193 Euro. www.pullmancity.de

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen