Freitag, 07. Oktober 2022
- Anzeige -
StartBlaulichtSWPkw erfasst Fußgänger auf einem Niederwerrner Supermarkt-Parkplatz: 81-Jähriger im Krankenhaus verstorben

Pkw erfasst Fußgänger auf einem Niederwerrner Supermarkt-Parkplatz: 81-Jähriger im Krankenhaus verstorben

- Anzeige -

NIEDERWERRN – Am Freitagvormittag ist es auf dem Parkplatz eines Supermarktes zu einem folgenschweren Verkehrsunfall gekommen. Eine 61-Jährige erfasste mit ihrem Pkw einen 81-jährigen Fußgänger, der am Abend im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen erlegen ist. Die Unfallaufnahme erfolgte durch die Polizeiinspektion Schweinfurt.

Nach derzeitigen Erkenntnissen zum Unfallhergang bog eine 61-Jährige mit ihrem Chrysler von der Hainleinstraße auf einen dortigen Supermarktparkplatz ein. Aus noch ungeklärter Ursache beschleunigte Sie hierbei ihr Fahrzeug, touchierte einen geparkten Renault und erfasste im Anschluss den 81-jährigen Fußgänger.

Der 81-Jährige erlitt durch den Zusammenstoß lebensgefährliche Verletzungen und wurde vor Ort durch einen Notarzt und den Rettungsdienst erstversorgt. Am späten Abend erreichte die Polizei schließlich die tragische Nachricht, dass der Mann im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen erlegen ist.

- Anzeige -

Die Unfallaufnahme vor Ort erfolgte durch die Polizeiinspektion Schweinfurt. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Schweinfurt war zur Klärung der genauen Unfallursache auch ein Sachverständiger an der Unfallstelle. Der Pkw der Unfallverursacherin wurde vor Ort sichergestellt.

Die Feuerwehr Niederwerrn war zur Unterstützung während der Unfallaufnahme ebenfalls im Einsatz.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen