Dienstag, 27. September 2022
- Anzeige -
StartBlaulichtMELNachdem sie nachts durch Mellrichstadt irrte: 90-Jährige wohlbehalten nach Hause gebracht

Nachdem sie nachts durch Mellrichstadt irrte: 90-Jährige wohlbehalten nach Hause gebracht

- Anzeige -

MELLRICHSTADT – Ein Verkehrsteilnehmer teilte in der Nacht von Sonntag auf Montag eine ältere Dame in der Mellrichstädter Innenstadt mit, welche auf ihn einen desorientierten Eindruck machte. Am Linsenbrunnenplatz konnte dann die betroffene Dame durch die Streife angetroffen werden.

Sie gab an von einem Gottesdienst zu kommen und nun den Weg nach Hause nicht mehr zu finden. Ihre persönlichen Daten konnte sie problemlos angeben, leider nur nicht ihre Adresse. Eine kurze Recherche durch die Dienststelle erbrachte dann die Wohnanschrift der Dame.

Ein Anwohner, welcher zwischenzeitlich auf das Gespräch aufmerksam wurde, kannte die Dame. Auch war er mit deren Betreuung betraut, sodass die 90-Jährige wohlbehalten in ihre Wohnung zurückgebracht werden konnte.

- Anzeige -

Die Tochter der Dame wurde über den Vorfall informiert. Sie kam unverzüglich zur Wohnung ihrer Mutter. Da dies nicht der erste Fall war, steht die Familie bereits mit dem Hausarzt in Verbindung, um eine geeignete Betreuungseinrichtung für die betagte Dame zu finden.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen