Freitag, 30. September 2022
- Anzeige -
StartBlaulichtSWReifenbrand auf der A 70: Da rückten die Feuerwehren aus Schonungen und...

Reifenbrand auf der A 70: Da rückten die Feuerwehren aus Schonungen und Gochsheim aus und löschten

- Anzeige -

SCHONUNGEN – Aufgrund eines technischen Defekts fing am Montagabend der Reifen eines Aufliegers zwischen den Anschlussstellen Theres und Schonungen zu brennen an. Als der 53-jährige Berufskraftfahrer mit seinem Sattelzug auf dem Standstreifen anhalten konnte, hatte das Feuer bereits die Plane des Aufliegers erfasst.

Durch das schnelle Eingreifen des Lkw-Fahrers und einer Streifenbesatzung der Verkehrspolizei Schweinfurt-Werneck konnte der Brand mit Feuerlöschern gelöscht werden. Von den Feuerwehren aus Schonungen und Gochsheim wurde der Brandherd gesichert, bis keine Gefahr mehr bestand.

Der Auflieger war mit 22,5 Tonnen OSB-Platten beladen. Die rechte Fahrspur musste zur Bergung des Sattelzuges bis kurz vor 23:00 Uhr von der Autobahnmeisterei gesperrt werden. Es entstand ein Schaden von ca. 10000 Euro.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen