Freitag, 07. Oktober 2022
- Anzeige -
StartBlaulichtNESUnd das alles in Bad Neustadt: Unbelehrbarer Gastwirt, Streit unter Bewohner, lärmende...

Und das alles in Bad Neustadt: Unbelehrbarer Gastwirt, Streit unter Bewohner, lärmende Jugendliche

- Anzeige -

BAD NEUSTADT – Zum wiederholten Male beschweren sich am späten Freitagabend Anwohner der Bad Neustädter Fußgängerzone über laute Musik und Gegröle aus den Räumlichkeiten eines ehemaligen Imbisses.

Vor Ort können kurz vor Mitternacht zehn Personen bei lauter Musik, lautstarker Unterhaltung und alkoholischen Getränken angetroffen werden. Zur Herstellung der Nachtruhe wurde die Musik ausgestellt und die Fortführung der Party untersagt.

Da der Verantwortliche keine gaststättenrechtliche Erlaubnis besitzt und somit keinerlei alkoholische Getränke an seine Gäste ausschenken darf, erwartet ihn neben einer Anzeige wegen Ruhestörung noch ein weiteres Ordnungswidrigkeitenverfahren wegen eines Verstoßes gegen das Gaststättengesetz.

- Anzeige -

Streit unter Bewohnern

BAD NEUSTADT – In einem Mehrfamilienhaus in der Martin-Luther-Straße kam am Freitagmorgen es zu einem handgreiflichen Streit unter den Bewohnern.

Im Rahmen der Auseinandersetzung schlugen sich zwei Männer wechselseitig mit den Fäusten ins Gesicht; zudem wurden Beleidigungen ausgesprochen und eine Holzlatte beschädigt. Auch die Ehefrau des einen Kontrahenten wurde in den Vorfall involviert und beleidigt.

Lärmende Jugendliche

BAD NEUSTADT – Aus dem Bereich zwischen dem Jugendzentrum und dem Fußweg in Richtung Herschfeld wurde der Polizei erneut eine Personengruppe gemeldet, deren Mitglieder sich ungebührlich verhalten.

So sollen die Mitglieder am frühen Freitagabend Bier trinken, grillen und herumschreien. Vor Ort konnte von der Streifenbesatzung eine zwölfköpfige Gruppe festgestellt werden.

Nach der Personalienfeststellung der 13- bis 18-jährigen verließen diese, unter Mitnahme ihrer Flaschen und des Grills, die Örtlichkeit.

In einem Mehrfamilienhaus in der Martin-Luther-Straße kam es zu einem handgreiflichen Streit unter den Bewohnern.

Im Rahmen der Auseinandersetzung schlugen sich zwei Männer wechselseitig mit den Fäusten ins Gesicht; zudem wurden Beleidigungen ausgesprochen und eine Holzlatte beschädigt. Auch die Ehefrau des einen Kontrahenten wurde in den Vorfall involviert und beleidigt.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen